Der Add-Ons-Manager zeigt Informationen zu jedem add-on an, das Sie installiert haben, und bietet personalisierte Empfehlungen im Bereich Add-Ons abrufen. Um diese Daten auf dem neuesten Stand zu halten, fordert Firefox einmal täglich Informationen aus der Mozilla Add-ons-Galerie an (weitere Informationen finden Sie in diesem Blogbeitrag). So deaktivieren Sie diese Updates: Firefox nutzt den von Cisco bereitgestellten OpenH264-Codec, um den H.264-Videocodec in WebRTC zu unterstützen, einer Technologie, die Peer-to-Peer-Videokommunikation im Web ermöglicht. Weitere Informationen hierzu finden Sie im OpenH264 Now in Firefox Blog-Post. Der OpenH264 Codec wird nicht mit Firefox vertrieben, sondern beim ersten Start von Firefox heruntergeladen. Falls Sie dies verbieten möchten, müssen Sie den Browser vorkonfigurieren und die Einstellung media.gmp-gmpopenh264.enabled auf false setzen. Mit dieser Einstellung können Sie einen Server in Ihrem Netzwerk angeben, der als interner Aktualisierungsdienst fungieren soll. Der Client Für automatische Updates sucht diesen Dienst nach Updates, die für die Computer im Netzwerk gelten. Wenn der MSA-Dienst deaktiviert ist, bietet Windows Update keine Funktionsupdates mehr für Geräte mit Windows 10 1709 oder höher an. Siehe Feature-Updates werden nicht angeboten, während andere Updates vorhanden sind.

Doppelklicken Sie auf der rechten Seite auf die Richtlinie Aktualisierungen zulassen, die automatisch über die Richtlinie für gemessene Verbindungen heruntergeladen werden sollen. Diese Option sollte nur für Systeme verwendet werden, die gesetzlich bekonformen, da Sie auch keine Sicherheitsupdates erhalten. Nach Abschluss dieser Schritte wird Windows 10 weiterhin Daten sparen, aber sobald ein neues Update verfügbar ist, werden sie über eine getaktete Verbindung heruntergeladen. Firefox kann Feature-Empfehlungen geben, die speziell für eine Art von Website sind, auf der Sie sich betätigen oder für eine aktuelle Aufgabe relevant sind. Sie können Verbindungen deaktivieren, indem Sie browser.newtabpage.activity-stream.feeds.asrouterfeed auf false festlegen. Mit den meisten neueren Hardware in diesen Tagen wird es in Linux unterstützt, bevor es überhaupt verkauft wird, oft Monate Diese Einstellung sollte nur in Kombination mit einer alternativen Download-URL verwendet und konfiguriert werden, um ISV-Dateicache zu verwenden. Diese Einstellung wird verwendet, wenn der Intranetaktualisierungsdienst keine Download-URLs in den Aktualisierungsmetadaten für Dateien bereithält, die auf dem alternativen Downloadserver verfügbar sind. Das ist nicht neu, ich wurde letztes Jahr ein paar Updates geschoben, obwohl ich als dosiert eingestellt wurde. Die Verwendung meiner Bandbreite und meiner Hardware, für die ich dafür bezahle, wird nicht von Microsoft subventioniert, um mir Anzeigen zu schalten und Daten von mir von Microsoft zu sammeln, geschieht nicht. Nach Abschluss des Assistenten werden Download-Updates für das Administration Server-Repository in der Liste der Administration Server-Aufgaben im Arbeitsbereich angezeigt.


SIGN INTO YOUR ACCOUNT

 
×
FORGOT YOUR DETAILS?
×

Go up